Ein persönlicher Reiseberater hilft seinem Kunden nicht nur dabei, das passende Urlaubsangebot zu finden, sondern gibt auch Tipps zu besonders trendigen Spots oder zu besonders versteckten Buchten. Er berät den Kunden bei der Wahl des Transportmittels – auch wenn es „nur“ um den Weg zum Flughafen oder Bahnhof geht, er hilft bei der Besorgung von Visa oder anderen Einreiseformularen, macht auf Besonderheiten im Urlaubsland aufmerksam, hat Informationen zur notwendigen Impfung oder zur passenden Reiseversicherung, und sollte doch einmal etwas schiefgehen, so ist er die helfende Hand aus der Heimat.

Egal, ob Flug, Bus, Bahn, Fähre, Auto, Motorrad oder Fahrrad, egal ob Strand- Wander-, Studien- oder Städteurlaub, ob Kreuzfahrt oder Club, Rucksack oder Luxus – ein Urlaubsprofi kennt die besten Anbieter, die schönsten Touren und die spannendsten Highlights.

Denn die Unterschiede der Angebote liegen oft im Detail.